beecareful – aktiver Umweltschutz durch Bienen-Projekt

CARINI Firmengelände ist Heimat für drei Bienenvölker

Der sorgsame Umgang mit Energie und allen natürlichen Ressourcen ist tief in unserer Unternehmenspolitik verwurzelt. Unter anderem setzen wir uns daher aktiv für das Überleben der für die Natur so wichtigen Bienen ein. Und so haben wir auf dem CARINI Firmengelände drei Bienenvölker einquartiert, die bereits seit dem Frühjahr fleißig ausschwärmen, Felder und Wiesen rund um unser Betriebsgebäude bestäuben und Honig produzieren. Da das Bienen-Projekt für uns eine Herzensangelegenheit ist, werden die Völker von einem sechsköpfigen Imker-Team aus CARINI-Mitarbeitern betreut, von denen drei momentan einen Imkerkurs besuchen, um alles Wissenswerte im Umgang mit Bienen von der Pike auf zu lernen. Zusätzlich werden sie in den ersten zwei Jahren vom Bienenzuchtverein Lustenau im Rahmen des Neuimkerprogramms unterstützt. Übrigens gibt es mit dem Beitritt von CARINI erstmals in der Geschichte des Vereins eine Unternehmensmitgliedschaft. Und natürlich beteiligen sich die CARINI Mitarbeiter auch an den Vereinsaktivitäten.

Wir freuen uns, dass sich immer mehr Unternehmen Bienenvölker anschaffen, und so einen wichtigen Beitrag zu intakten Ökosystemen leisten. Je mehr beim Artenschutz für Bienen mitmachen, umso besser für Mensch, Natur und die kommenden Generationen!